Ziele und Motive

Viele ausgebaute Geschäftsräumlichkeiten entsprechen nicht den Vorstellungen und Bedürfnissen des Mieters. Der Mieter von Büroflächen möchte z. B. aus Repräsentationsgründen einen luxuriösen Innenausbau realisieren. Oftmals besteht deshalb ein Bedürfnis nach Veränderung der Mietsache.

Die Rohbaumiete ist deshalb sowohl für den Mieter wie auch für den Vermieter interessant:

Vorteile für den Mieter:

  • Individuelle Gestaltungsfreiheit beim Innenausbau und Anpassung an die eigenen Bedürfnisse bzw. derjenigen der Unternehmung
    • Abheben von der Konkurrenz
    • Schaffung eines Wiedererkennungswerts (Corporate identity)
    • Anpassung organisatorische oder technische Abläufe
    • Sicherheitsaspekte
  • Verleihung einer gewissen Selbständigkeit ohne Erwerb von Grundeigentum

Vorteile für den Vermieter:

  • Entlastung von Bauinvestitionen
  • Infolge Entlastung von Bauinvestitionen einfachere Finanzierung des Mietobjektes
  • Erhöhung der Attraktivität des Mietobjektes infolge freier Ausbaumöglichkeit

Drucken / Weiterempfehlen: