Dauer ./. Amortisation Ausbaukosten

Aufgrund der Mieterinvestitionen werden bei den Mietverträgen zu Gunsten des Mieters eher längere Vertragsdauern vereinbart, um die Mieterinvestitionen wirtschaftlich vernünftig abschreiben zu können. Oftmals werden Mietverträge mit einer Mindestdauer von fünf Jahren vereinbart. Tendenziell wird der Mieter eine oder zwei Verlängerungsoptionen an je 5 Jahren verlangen.

Weiterführende Informationen

Drucken / Weiterempfehlen: